Sie sind hier

Musikwerkstatt

Mit allen Sinnen Musik erfassen

Wir bereiten uns gezielt auf den Instrumentalunterricht vor und sammeln erste Erfahrungen mit dem Üben eines Instrumentes.

  • Kennenlernen und Erlernen der Notenschrift
  • Rhythmisch-musikalische Schulung in Musik und Bewegung
  • Spiel auf Stabspielen (Glockenspiel, Xylophon, Metallophon) und Percussion-Instrumenten
  • Grundbegriffe des Spiels auf Blockflöte und Klavier
  • Kreative Gestaltung mit Sprache und Stimme
  • Anregung zur Improvisation und zum Erfinden von Musikstücken
  • Vorstellen und Ausprobieren weiterer Instrumente

Die rhythmisch-musikalische Erziehung vermittelt die erforderlichen Fertigkeiten auf eine ganzheitliche Art und Weise:

  • Sinnesschulung: Sensibilisierung aller Sinne. Motorik und Konzentrationsfähigkeit der Kinder werden intensiv geschult. Förderung der körperlichen Wahrnehmung
  • Kreativität: Entwicklung von Ausdrucks- und Gestaltungsfähigkeit
  • Soziales Lernen: Pflege des sozialen Verhaltens, der Interaktion mit Partner und Gruppe und des Zusammenspiels