Unsere Gruppenangebote

Musikalische Früherziehung 1

  • ab 4 Jahren (ohne Eltern)
  • 45 Minuten/Woche
  • ca. 8-10 Kinder

Musikalische Früherziehung 2

  • ab 5 Jahren (ohne Eltern)
  • 45 Minuten/Woche
  • ca. 8-10 Kinder

Grundausbildung Blockflöte

  • 5-7 Jahre (ohne Eltern)
  • 45 Minuten/Woche
  • ab 6 Kindern

Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren

Wir erforschen die Welt der Musik!

Musikalische Früherziehung (MFE) ist ein musikalischer Basisunterricht und gibt den Kindern die Möglichkeit, ihre musikalischen Fähigkeiten zu entdecken und ihren persönlichen Weg zu finden.

Dem Verhalten und Lernen des Vorschulkindes entsprechend bilden Anregung, Ermunterung und Förderung die Grundlagen für eine altersgemäße Ausbildung.

Im Rahmen eines Gruppenunterrichts werden die Kinder in alle Bereiche der Musik eingeführt, wobei die Förderung von Phantasie und Spiellust, das Vergnügen an den eigenen Sinnen und soziale Erfahrungen gleichberechtigt neben fachliche Ziele treten.

Eltern- und kindgerecht bieten wir die Musikalische Früherziehung auch in vielen Kindertagesstätten in unserem Einzugsgebiet an. Dies ist eine sinnvolle Ergänzung des Erziehungsangebotes und entlastet Eltern und Kinder von zusätzlichen Fahrten.

Musikalische Früherziehung 1 und 2

Möglichst in jeder Unterrichtsstunde sollen alle wichtigen Teilbereiche aufgegriffen werden:

Singen und Sprechen

  • Sprechen von Singen neuer und alter Lieder
  • Versen und Geschichten
  • Gespräche über Musik und andere Themen

Instrumentalspiel und Instrumentenkunde

  • Musizieren auf elementaren Instrumenten (Orff-lnstrumente)
  • Festlegen, Verstehen und Einhalten von Spielregeln beim gemeinsamen Musizieren
  • Erfinden eigener Musik und Begleiten bekannter Lieder
  • Kennenlernen und Ausprobieren der „großen" Instrumente wie Klavier, Gitarre, Blockflöte, Violine, Violoncello etc.

Bewegung und Tanz

  • Körperliches Erfahren, Erfinden und Nachahmen von Grundformen der Körperhaltung und Bewegung
  • freies Bewegen oder Tanzen mit leichten Choreographien

Musikhören

  • Hören von eigener Musik als auch der Musik anderer Kinder und von Tonträgern aus unterschiedlichen Bereichen: Tanzmusik, Musik fremder Völker, klassische Musik, Popmusik etc.

Musiklehre

  • Erste Begegnungen mit musikalischen Begriffen und Formen sowie dem Fünf-Linien-System und dem Violinschlüssel

Grundausbildung Blockflöte

angelehnt an das Konzept der Musikalischen Früherziehung baut dieser Kurs darauf auf it dem Schwerpunkt  Blockflöte. Die Kinder lernen neben der Blockflöte auch die einfache Notenlehre kennen sowie verschiedene Vertiefungen zu Blasinstrumenten. Hier werden die wichtigen Grundlagen für die zukünftigen Bläser gelehrt.

Folgende Kurse bietet die Musikschule im Schuljahr 21/22 an:

Poing

in der Bergfeldschule immer mittwochs mit Anna Eiberger

15:40-16:25 Uhr    Musikalische Früherziehung 2 (bereits ausgebucht)

Vaterstetten

in der Musikschule immer mittwochs mit Michaela Voigt

14:30-15:15 Uhr    Musikalische Früherziehung 1

15:30-16:15 Uhr    Musikalische Früherziehung 2

16:30-17:15 Uhr    Musikalische Früherziehung 2

Zorneding

in der Grundschule immer dienstags mit Erika Mzyk

16:45-17:30 Uhr    Musikalische Früherziehung 1  (bereits ausgebucht)

Das Kursangebot ab Oktober 2022 wird angelehnt sein an die bestehenden Kurse. Je nach Anmeldezahlen versuchen wir auch zusätzliche Kurse anzubieten.

z.B. in der Bergfeldschule auch möglich montags oder dienstags Kurse für Musikalische Früherziehung  sowie Musikalische Früherziehung als Grundausbildung an der Blockflöte oder verschiedenen Orff Instrumenten.

Wir freuen uns über reges Interesse um die Kursangebote wieder im Schuljahr 22/23 aufzunehmen.

Anmeldungen für das neue Schuljahr nehmen wir gerne ab Mai entgegeben.